Hallo liebe Freundinnen und Freunde der Kunst ... 

 

Ich freue mich sehr meine diesjährige Teilnahme am ARENA Festival in Erlangen bekannt geben zu können.

Zusammen mit Lisa Quamili und Veronika Szücs werde ich vom 19. - 23. Juni in der Erlanger Altstadtmarktstadt Passage in einer Gruppenausstellung vertreten sein. 

 

Die Ausstellung trägt den Namen "Dark Patterns". Dark Patterns sind Designelemente, mit denen versucht wird, User zu bestimmten Handlungen zu verleiten, die seiner Intention entgegenlaufen.   

Wir zeigen künstlerische Strategien, die sich mit der schönen Oberfläche, den darunter liegenden dunklen Kräften und den damit verbundenen Verzweiflungen auseinandersetzen, um Halt in einer obskuren Realität zu finden.

 

Ich selbst werde zu einem Medium zurückfinden, mit welchem ich mal die Straßen Erlangens schmückte:

der Fliese. Sie steht stellvertretend für das Konstruierte, Massenproduzierte. Dem stellen sich natürlich organische Formen und Prozesse entgegen.  

Gemäß dem Festival Motto "Limited Edition" werden Fliesen Stückweise verkauft und mitgenommen. Der Entropie folgend lösen sich die Bilder im Verlauf der Ausstellung auf.

 

Weitere Informationen sind auf der Website von Arena zu finden: 

 

 

 

 

 

 

 

 

       public transport painting

                                                               

 

 

 

         Urban

 

 

 

 

 

     Natur

 

 

 

 

 

       Freunde und Familie                                                               

 

 

 

         

 

 

 

 

 

      Auftragsarbeiten

 

 

 

 

 

    Streetart